Prof. Dr. med. Dipl.-Ing. (FH) Sylvia Thun

Die approbierte Ärztin und Dipl.-Ingenieurin Sylvia Thun ist seit 2018 Charité Visiting Professor, gefördert durch die Stiftung Charité. Zusätzlich leitet sie die Core Facility Digitale Medizin & Interoperabilität am Berlin Institut of Health (BIH). Im Oktober 2021 wurde sie auf die Universitätsprofessur (W3) für Digitale Medizin und Interoperabilität an die Charité berufen. Mit zahlreichen Auszeichnungen und etlichen Erfahrungen beim BMBF, BMG und der EU bereichert sie das WeCaRe Gremium im Schwerpunktthema „Digital Health“.

Wissenschaftliche Fachgebiete:

  1. Digitale Medizin
  2. Interoperabilität
  3. Biomedizin

Forschungsgebiete:

  1. Digitale Medizin & Interoperabilität
  2. Informations- und Kommunikationstechnologie im Gesundheitswesen
  3. Medizinische Informatik

 

 

 

 

Zurück